Kolpingjugend Sankt Augustin

KJ-Wort-Bild-Marke-Farbe

Die Kolpingjugend ist ein Verband für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich in der Gemeinschaft wohlfühlen. Sie übernehmen für sich selbst und für andere Verantwortung und setzen sich für die Interessen der Jugendlichen ein. In der Kolpingjugend werden Fähigkeiten und Begabungen entdeckt und weiter entwickelt. Selbstbewusstsein und Verantwortung für das eigene Leben wird gefördert. Menschen lernen sich kennen, erleben Freundschaften, feiern miteinander und haben Spaß. Die Lebenswelt junger Menschen in Schule, Ausbildung und Beruf wird zukunftsorientiert gestaltet. Die Kolpingjugend engagiert sich vor Ort und weltweit für gerechte Lebensbedingungen der Menschen. Sie wirkt am partnerschaftlichen Zusammenleben und der besseren Verständigung von Menschen auf der ganzen Welt mit. Menschen anderer Kulturen und Herkunft werden als eine Bereicherung betrachtet. Die jungen Menschen setzen sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur ein. Zusammen mit den Erwachsenen bilden sie im Kolpingwerk auf freiwilliger und ehrenamtlicher Basis eine familiäre Gemeinschaft.

Priester, Sozialreformer, Publizist, Seelsorger – all diese Tätigkeiten kennzeichnen den Menschen Adolph Kolping (1813 – 1865). Erst nach 10 Jähriger Arbeit als Schuhmacher fällt die Entscheidung Priester zu werden. Nach Gymnasium und Theologiestudium wird er am 13. April 1845 zum Priester geweiht. So gründet er 1849 in Köln einen „Gesellenverein“. Er will jungen Menschen Hilfestellung geben, Gemeinschaft, Geborgenheit, berufsbezogene und religiöse Bildung. Zusammenfassend kann man feststellen: Kolpings Anliegen war sozialer Wandel durch Veränderung des Menschen. Nachfolger dieser „Gesellenvereine“ wurde die Kolpingfamilie. Sie ist eine Gemeinschaft, in der Menschen aus allen Berufen und Altersbereichen partnerschaftlich und familiär miteinander umgehen. Es sind mündige Christen, die etwas bewegen, bzw. verändern wollen in Kirche und Gesellschaft. Heute setzt sich das Lebenswerk Adolph Kolpings in mehr als 50 Ländern der Erde, auf allen Kontinenten, fort. Weitere Informationen zu den Veranstaltungsterminen der Kolpingfamilie Sankt Augustin erteilt Hermann Edelburg, Tel. 02242/83315.